Backgammon Hannover - Cup

 

Wir laden ein zum 8. Turnier der 3. Serie

Wann:   Samstag, 17.11.  13:00 Uhr
Wo:   Achtung:  Dieses Mal im Restaurant ViVa, Vahrenwalderstraße 92 !
Startgeld:   .....mit Sidepool (Champions): €50  (€20 + €30 SP)
    ...ohne Sidepool (Amateure):  €20

3. DBGV Pokal

Die Ausschreibung für die 3. Saison im DBGV Pokal ist veröffentlicht. Für nur 10,- € Startgeld (eine Mitgliedschaft im DBGV ist Voraussetzung, kostet jedoch auch nur 20,- € im Jahr) könnt ihr daran teilnehmen. Zu gewinnen gibt es wieder ein Gammoner-Board.

Es handelt sich um Live-Spiele, d.h. man kann sich von Anfang Dezember bis Ende Februar mit jedem Mitspieler zu einem Live-Match im Modus Best of Five und jeweils 7 Gewinnpunkten verabreden. Hat in den letzten Jahren immer hervorragend geklappt.

 

Übrigens: Im Jahr 2016/17 stammt der Sieger "von uns"... Maik Stiebler schaffte es sich als erster in der Siegerliste zu verewigen.

 

Die Teilnehmer der bisherigen Hannoveraner Vorrundengruppen:
2016/17 waren dies Maik Stiebler, Torsten Federau, Georg Lachnit-Winter, Igor Kopelev und Ralf Priebe

2017/18 waren Maik Stiebler, Georg Lachnit-Winter, Ralf Priebe und Heribert Lindner dabei.

Unser Ziel für 2018/19: 4 oder 5 Backgammonfreunde für eine Hannoveraner Vorrundengruppe.

 

>> zur Ausschreibung des DBGV Pokal <<

Berlin Backgammon Festival im Oktober

Im Rahmen des Berlin Backgammon Festival am 27./28. 10.2018 wird u.a. ein Herausforderer ein „Exhibition Match“ gegen Mochy austragen. Der Herausforderer erhält zudem ein wertvolles Gammoner Board sowie einen Geldpreis. Wie der Herausforderer ausgewählt wird, steht ebenso wie alle anderen Details weiter unten.

 

Das Exhibtion Match wird auf 9 Punkte ausgetragen. Dafür ist qualifiziert, wer einen der Jackpots (das sind K.-O.-Turniere mit je 8 Teilnehmern) gewinnt, die ab sofort bis Mitte Oktober angeboten werden. Aus dem Kreis der Jackpotsieger wird der Herausforderer von Mochy in einem K.O.-Turnier, das am Sonntag, dem 28.10., um 12:30 Uhr beginnt, ermittelt.

Das Startgeld beträgt für einen 8-Spieler-Jackpot beträgt EUR 50. Die Sieger der einzelnen Jackpots erhalten EUR 100 als Sofortgewinn. Der im Turnier der Jackpotsieger qualifizierte Spieler erhält auf jeden Fall ein Gammoner-Board im Wert von 1300 EUR sowie einen Geldpreis, dessen Höhe von der Anzahl der teilnehmenden Spieler und Spielerinnen abhängt. Bei 8 Jackpots mit je 8 Teilnehmern erwarte ich eine Barauszahlung von 1.000-1.200 EUR, 70% davon für den Sieger und 30% für den Verlierer. Auf jeden Fall sind im Exhibition Match 300 EUR Added.

 

Auch in Hannover wollen wir einen solchen Jackpot anbieten. Bei Interesse könnt Ihr euch gerne an uns wenden (siehe Kontakt).

 

>> hier gibt es mehr Informationen <<

Weltmeisterschaft 2018 in Monte Carlo

An der 43. Weltmeisterschaft 2018 in Monte Carlo fand diesmal mit "Hannoveraner" Beteiligung statt. Und.... zudem noch überaus erfolgreich:

Helmut Jeske wurde Intermediate-Vizeweltmeister und im gleichen Turnier erreichte Georg Lachnit-Winter Rang drei. Gratulation..... 

 

Änderung ab der Saison 2018/19

Ab der Saison 2018/19 wird der Hannoveraner Meister nicht mehr im Finalturnier ermittelt. Der nach 11 Turnieren führende der Jahresrangliste wird neuer Hannoveraner Meister.

 

Grund für diese Neuerung:

Wir wollen die in 11 Turnieren erbrachte Leistung mehr würdigen und nicht mehr nur die Leistung im Finalturnier.

Dennoch kann das Erreichen des Finalturnieres ein wichtiges Ziel sein, wird in diesem doch weiterhin um den entstandenen Preisfonds gespielt werden.  

 

Auch wird es ab der Saison 2 (!!) Streichergebnisse geben. 

Die Backgammon-Turnierserie in Niedersachsen

Partner des DBGV

Problem des Monats: Cube Action?

Schwarz am Wurf führt 1-0 auf 7. Doppler in der Mitte 


Wir freuen uns auf Euch!

Bernhard, Georg und Ralf

 


Aushänge zum Hannover-Cup zum herunterladen und selber aushängen

Download
Aushang Hannover-Cup
Aushang Hannover-Cup - Version 1_3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 262.8 KB

Download
Aushang Hannover-Cup
Aushang Hannover-Cup - Version 2_3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB